consus clinicmanagement

Veröffentlichungen zu consus

Informationen und Materialien

Manuela Mehner baut bei consus den Bereich Einkaufsmanagement auf

consus-News Pressemitteilungen -

Freiburg im Breisgau, 1. Oktober 2018. Eigenen Bedarf feststellen, den gesamten Markt im Blick haben und beste Qualität zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis einkaufen – erscheint plausibel, wünscht sich vermutlich jeder Klinikgeschäftsführer für sein Haus und ist oftmals nicht so einfach zu realisieren. Künftig wird consus clinicmanagement Kliniken hierbei unterstützen. Den Bereich Einkaufsmanagement wird Manuela Mehner verantworten. Zudem ist Dr. med. Frank Reibe seit August bei consus und leitet den Bereich MDK- und Forderungsmanagement.

Manuela Mehner wechselt Anfang 2019 zu consus und wird  bei dem Freiburger Unternehmen den neuen Leistungsbereich Einkaufsmanagement aufbauen. Kliniken können somit ab dem kommenden Jahr von der Analyse und Bewertung der internen Prozesse und des Produktportfolios bis hin zu Verhandlungen mit den jeweiligen Geschäftspartnern der Industrie und vor allem der Umsetzung profitieren. „Mit Manuela Mehner haben wir eine absolute Top-Expertin für den Bereich Einkaufsmanagement im Team“, sagt Dr. Djordje Nikolic, Geschäftsführer von consus clinicmanagement. „Sie kennt die gesamte Medizinproduktebranche und hat vermutlich so viele Kliniken in der strategischen und operativen Einkaufsoptimierung unterstützt, wie kaum jemand anders in Deutschland.“

Manuela Mehner ist aktuell Geschäftsführerin der Sana Klinik Einkauf GmbH, dem zweitgrößten Einkaufsverbund Deutschlands. Neben den zahlreichen Kooperationen des Sana-Einkaufsverbundes verantwortete sie den Einkauf der Sana-eigenen Kliniken. Zuvor leitete sie den  Konzernbereich Materialwirtschaft und Logistik bei der Rhön Klinikum AG und war vorher für den Bereich Einkauf Medizinprodukte, Wirtschafts- und Verwaltungsbedarf bei den Helios Kliniken verantwortlich. Begonnen hat sie ihre Berufslaufbahn in der Klinikwelt in Logistik- und Beratungsunternehmen. „Ich freue mich, dass ich bei consus einen neuen Geschäftsbereich vollständig aufbauen und vor allem gestalten kann. Vielen Kliniken fehlt die enge Begleitung im Einkaufsmanagement – dies werden wir bei consus ganzheitlich anbieten“, sagt Mehner.

Bereits seit Mitte August neu im consus-Team ist Dr. Frank Reibe. Er arbeitet seit über 30 Jahren im Gesundheitswesen. Als Facharzt für Allgemeinchirurgie und Diplomgesundheitswissenschaftler war er nach seiner klinischen Zeit in verschiedenen Universitätsklinika für mehrere Jahre bei großen Krankenkassen und deren Verbände tätig. Vor über zehn Jahren wechselte er wieder auf die Klinikseite und war seitdem in Führungspositionen verschiedener Krankenhäuser beschäftigt, zuletzt als Konzernbereichsleiter des Medizincontrollings eines der größten kommunalen Klinikverbünde in Deutschland. Bei consus clinicmanagement ist er für den Bereich MDK- und Forderungsmanagement tätig. Dr. Reibe ist zudem Vorsitzender des Regionalverbandes Nord der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling.


consus clinicmanagement GmbH
consus clinicmanagement berät seit 2012 Akutkliniken in ganz Deutschland. Das Freiburger Unternehmen zählt zu den bundesweit größten Dienstleistern im Bereich des Erlösmanagements von Krankenhaus-Leistungen. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 50 Mitarbeiter an sechs Standorten. Auf der Kundenliste stehen Kliniken und Klinikketten aller Versorgungsstufen und Trägerschaften. Seit 2016 bietet die hauseigene consus Akademie Fort- und Weiterbildungen zu verschiedenen Themen des Klinikmanagements an.

Pressekontakt:
Kerstin Kröning
Leiterin Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 30 232 558 233
E-Mail: k.kroening@consus-clinicmanagement.de

Unser Ziel war es von Beginn an, Beratungsangebote zu schaffen, die wir uns in unserer aktiven Klinik-Zeit selber gewünscht hätten und die es bisher nicht gab. Dieses Ziel haben wir erreicht.

Dr. med. Djordje Nikolic, Geschäftsführer

brand eins AwardAwardAwardAward