Dr. Karen Wismann und Dr. Jan Leuthold verstärken consus-Geschäftsführung

consus-News Pressemitteilungen -

Dr. Jan Leuthold verstärkt zum 1. Januar 2021 die Geschäftsführung von consus clinicmanagement. Er wird das Leistungsangebot der Prozess- und Kostenoptimierung weiter ausbauen und die Gesamtverantwortung für neue Leistungsbereiche tragen. Um den künftigen Anforderungen der Kliniken weiterhin optimal gerecht zu werden, wird zudem Dr. med. Karen Wismann ab dem kommenden Jahr für die erlösrelevanten Bereiche sowie die Qualität der Kliniken bei consus als Geschäftsführerin zuständig sein.

Dr. rer. nat. Jan Leuthold hat nach über 10 Jahren als Apotheker in Krankenhausapotheken viele Jahre den Pharma-Einkauf bei den Helios Kliniken verantwortet, bevor er als Geschäftsführer bei Sana Einkauf tätig wurde. Aktuell leitet er beim Klinikum Ernst von Bergmann in Potsdam zum einen den Bereich Einkaufs- und Verbrauchssteuerung und ist zudem Geschäftsführer der Servicegesellschaft, in der das komplette Facility Management angesiedelt ist.

Bei consus clinicmanagement wird Herr Leuthold als Geschäftsführer Sachkosten und Klinikprozesse verantworten und unter anderem die neuen Bereiche Arzneimittel, Blutprodukte, Catering und Reinigung entwickeln. „Mit diesen zusätzlichen Leistungen im Portfolio kann consus Kliniken nun in allen Bereichen der Sachkosten unterstützen, da diese das bestehende Leistungsangebot ideal ergänzen.“, sagt Dr. med. Djordje Nikolic, Gründer und Geschäftsführer von consus. „Ich bin sehr stolz darauf, dass wir Jan Leuthold hierfür gewinnen konnten. Mit ihm können wir Krankenhäuser auf allen Gebieten des Klinikmanagements und bei der wirtschaftlichen Sanierung unterstützen, denn wir haben nun weitere Kompetenzen im Unternehmen, die unser Angebot für Kliniken erweitern werden.“

Im Hinblick auf die künftigen Anforderungen in den Kliniken sei es daher nur folgerichtig, dass die für Krankenhäuser erlösrelevanten Bereiche bei consus ebenfalls zusammengefasst würden. So wird Dr. med. Karen Wismann, Leitung Medizincontrolling bei consus, in die Geschäftsführung aufsteigen. „In ihrer bisherigen Funktion war Frau Wismann bereits eine entscheidende Schnittstelle zu den Bereichen Budget, Medizinstrategie und Wahlleistung“, fügt Nikolic hinzu. „Daher freut es mich, dass Frau Wismann diese Angebote für consus ganzheitlich weiterentwickeln wird.“ Wismann ist bereits seit 2014 bei consus und hat den Bereich Medizincontrolling maßgeblich aufgebaut.

Die beiden bisherigen Geschäftsführer Djordje Nikolic und Manuel Berger können sich durch die Neuaufstellung des Unternehmens künftig um die zahlreichen Kooperationen und Sanierungsprojekte sowie auf die weitere Wachstumsstrategie des Unternehmens konzentrieren.

consus clinicmanagement
consus clinicmanagement ist einer der größten Beratungs- und Managementunternehmen im Gesundheitswesen. Das Freiburger Unternehmen unterstützt seit 2012 mehrere hundert Akutkliniken pro Jahr in ganz Deutschland. Auf der Kundenliste stehen Kliniken und Klinikketten aller Versorgungsstufen und Trägerschaften. Seit 2016 bietet die hauseigene consus healthcare akademie Fort- und Weiterbildungen zu verschiedenen Themen des Klinikmanagements an. Das Unternehmen beschäftigt 80 Mitarbeiter an sechs Standorten und wurde schon mehrfach als bester Arbeitgeber in Deutschland ausgezeichnet. Zudem wurde consus von „brand eins“ wiederholt als bester Berater und von „Capital“ als Hidden Champion Healthcare gekürt.

Pressekontakt
Kerstin Kröning
Leitung Marketing&Kommunikation
Telefon: +49 30 2325582-33
E-Mail: k.kroening@consus-clinicmanagement.de

 

Foto Jan Leuthold © KlinikumEvB

Unser Ziel war es von Beginn an, Beratungsangebote zu schaffen, die wir uns in unserer aktiven Klinik-Zeit selber gewünscht hätten und die es bisher nicht gab. Dieses Ziel haben wir erreicht.

Dr. med. Djordje Nikolic, Geschäftsführer

brand eins Award Award Award