consus clinicmanagement

Erfahren, hochspezialisiert und praxiserprobt

Beratungsprofis für Ihre Klinik

Patrick Klautschek

Patrick Klautschek ist ausgebildeter Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung. Seine beruflichen Schwerpunkte waren bisher die Entwicklung und Anbindung webbasierter Lösungen für verschiedene Online-Marketing-Systeme.  

Im Team von consus clinicmanagement ist er als Systementwickler für die Bereiche Visualisierung und Datenmanagement tätig.

email
Christian Weik

Christian Weik

Christian Weik ist ausgebildeter Industriekaufmann und war acht Jahre bei einem mittelständischen Freiburger Traditionsunternehmen in der Kreditorenbuchhaltung tätig. Die letzten beiden Jahre war er dort stellvertretender Leiter der Finanzbuchhaltung, bevor er zu einem privaten Klinikbetreiber wechselte. Hier war Herr Weik fast fünf Jahre beschäftigt und zuletzt als Anlagenbuchhalter und Teamleitung Kreditoren für eine Region mit elf Kliniken verantwortlich.

Bei consus clinicmanagement ist Herr Weik als Finanzbuchhalter tätig.

email
Sabine Wächtershäuser

Sabine Wächtershäuser

Sabine Wächtershäuser ist examinierte Krankenschwester und arbeitete nach ihrer Fachweiterbildung zur OP-Pflegerin lange Jahre in verschiedensten Fachbereichen der operativen Medizin. Als erfolgreiche Absolventin des Studiengangs Medizincontrolling an der Medical School Berlin verfügt Sie über ein breites Wissen, welches Sie als leitende Mitarbeiterin im Medizincontrolling einer Klinik mit privater Trägerschaft und zuletzt als Leitung des Medizincontrollings einer großen medizinischen Einrichtung anwenden konnte.
Frau Wächtershäuser ist bei consus clinicmanagement als Medizincontrollerin tätig und betreut vom Standort Berlin regional- und überregional gelegene Kliniken.

email
Kathrin Keil

Kathrin Keil

Kathrin Keil ist gelernte Krankenschwester und hat mehr als 15 Jahre pflegerische Berufserfahrung. Sie war unter anderem zehn Jahre in der internistischen Notaufnahme des Universitätsklinikums Tübingen tätig, bevor sie mit Einführung des DRG-Systems ins Medizincontrolling wechselte. Dort baute sie funktionierende Strukturen und ein erfolgreiches Medizincontrolling auf. Frau Keil verfügt als ehemalige Leiterin des Medizincontrollings zweier Kliniken über jahrelange und trägerübergreifende Erfahrungen.

Im consus-Team ist Frau Keil als Medizincontrollerin tätig und leitet eigenständig Projekte, die eine nachhaltige Steigerung der DRG-Erlöse zum Ziel haben.

email

Stefanie Montag

Bevor Stefanie Montag zu consus kam war sie 17 Jahre am Institut für Weiterbildung an der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Hamburg tätig, die letzten vier Jahre als Geschäftsführerin.

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte lagen in der Projektverantwortung und Koordination von Gesundheitsökonomischen Studiengängen und Zertifikatsangeboten. Ein weiterer Schwerpunkt war die curriculare Entwicklung von Inhouse Angeboten für Sozial- und Gesundheitsunternehmen. Neben ihrer universitären Arbeit wirkte Frau Montag zudem an zahlreichen Veröffentlichungen rund um das Thema der Weiterbildung mit.

Bei der consus Akademie ist Frau Montag am Standort Hamburg tätig. Aufgrund Ihrer langjährigen beruflichen Erfahrungen und den Qualifikationen als examinierte Krankenschwester und Diplom-Sozialökonomin bringt sie das bestmögliche Know-How für die Position als Leiterin Bildungsangebote der consus Akademie mit.

Gabriele Ahrling

Gabriele Ahrling

Gabriele Ahrling war 20 Jahre als MTA im Zentrallabor des Auguste-Viktoria-Klinikums Berlin tätig, bevor sie im Jahr 2005 begann, sich zur Medizinischen Dokumentationsassistentin weiterzubilden. Seither ist sie in verschiedenen Abteilungen des Vivantes Klinikums am Urban sowie des Vivantes Klinikums Neukölln tätig. Neben Schwerpunkten, wie Kodierung sowie Fallbegleitung und Durchführung von MDK-Fallkonferenzen, zählen die Weiterbildung der in den Fachgebieten tätigen Ärzte zu Ihrem Aufgabenbereich.

Bei consus clinicmanagement ist Frau Ahrling für die Kodierung, mit Schwerpunkt in der Hämato-Onkologie, tätig.

email
Daniela Knauerd.knauer@consus-clinicmanagement.de

Daniela Knauer

Daniela Knauer ist examinierte Kinderkrankenschwester und war mehr als 25 Jahre im Bereich der Kinderkrankenpflege und der OP-Pflege tätig. Bevor sie in das Medizincontrolling wechselte, verantwortete sie im OP eines Hauses der Maximalversorgung die Position der Fachgebietsleitung. Im Medizincontrolling beherrscht Frau Knauer das gesamte Leistungsspektrum und zählt zu ihren Spezialgebieten das MDK-Management, visitenbegleitendes Profiling, sowie die Durchführung von Schulungen für den ärztlichen Dienst und das Pflegepersonal.

Im Team von consus ist Frau Knauer als Medizincontrollerin tätig und betreut vom Standort Berlin regional und überregional gelegene Kliniken aller Versorgungsstufen.

email
Caroline Giese

Caroline Giese

Caroline Giese ist gelernte Gesundheits- und Krankenpflegerin und war in diesem Beruf mehrjährig im Bereich der Ambulanz, der Normalstation sowie der OP-Pflege tätig. Als Absolventin des Studiengangs Medizincontrolling an der Medical School Berlin verfügt Sie über ein breites Wissen, welches sie als Medizincontrollerin in Kliniken verschiedener Trägerschaften anwenden und vertiefen konnte.

Frau Giese studiert berufsbegleitend Management im Gesundheitswesen und ist bei consus als Medizincontrollerin am Standort Berlin für regional und überregional gelegene Kliniken tätig.

email

Nadine Wolf

Nadine Wolf ist geprüfte Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen. Nach ihrer Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten war sie in einer privaten Tagesklinik als Chefarztsekretärin tätig. Bevor sie zu consus kam, hat sie zunächst als Projektassistentin und dann als Assistentin der Geschäftsführung beim Deutschen Hausärzteverband gearbeitet.

Bei consus clinicmanagement arbeitet sie im Bereich Privatliquidations-Management.

email

Nora Weidner

Nora Weidner ist gelernte Ergotherapeutin und hat als solche mehrere Jahre im geriatrischen sowie neurologischen Bereich gearbeitet. 2015 wechselte sie ins Medizincontrolling. Durch das Studium Medical Controlling and Management an der Medical School Berlin ist sie mit allen Bereichen des Medizincontrollings vertraut.

Bei consus clinicmanagement arbeitet Nora Weidner als Medizincontrollerin und betreut vom Berliner Standort Krankenhäuser im gesamten Bundesgebiet.

email

Holger Bühler

Holger Bühler ist gelernter Gesundheits- und Krankenpfleger und hat mehrere Jahre auf Stationen der Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie sowie der Geriatrie gearbeitet. Herr Bühler studiert zudem Medical Controlling and Management an der Medical School Berlin.

Herr Bühler arbeitet im Team von consus clinicmanagement als Medizincontroller und betreut vom Standort Berlin Kliniken im gesamten Bundesgebiet.

email
Martin Binder

Martin Binder

Martin Binder ist Bilanzbuchhalter und Fachmann im Bereich Finanz- und Rechnungswesen von Krankenhäusern. Etwa 13 Jahre lang war er bei einem bundesweit tätigen Klinikträger in diesem Bereich beschäftigt – die letzten Jahre in regionaler Funktion. Herr Binder verantwortete neben den Monatsabschlüssen und dem Finanz-Berichtswesen auch mehr als 20 Jahresabschlüsse pro Geschäftsjahr nach deutschem und internationalem Recht (HGB und IFRS). Darüber hinaus verfügt er über Erfahrungen im Bereich der Re-Organisation und Integration des Rechnungswesens von Kliniken nach deren Übernahme. Zuletzt war Herr Binder als Leiter Finanz- und Rechnungswesen eines Universitäts-Herzzentrums tätig.

Bei consus clinicmanagement ist Martin Binder Prokurist und leitet den Bereiche Finanzen und Personal.

email
Tim Walter

Tim Walter

Tim Walter ist ausgebildeter Gesundheits- und Krankenpfleger und hat nach Beendigung eines gesundheitsökonomischen Studiengangs den Weg ins Healthcare-Management eingeschlagen. Nachdem er im Jahr 2015 zu consus kam, unterstützte und leitete er etwa zwei Jahre lang als Assistent der Geschäftsführung zentrale Unternehmens-Projekte.

Als Referent Innovation & Entwicklung ist Tim Walter für das Innovationsmanagement bei consus verantwortlich und kümmert sich standort- und bereichsübergreifend um die verbindliche Begleitung und Umsetzung interner Projekte. Darüber hinaus verantwortet er als Datenschutzbeauftragter den gesamten internen und externen Bereich des Datenschutzes.

email
Katharina Sorge

Katharina Sorge ist gelernte Fachkrankenschwester für Nephrologie und hat in diesem Bereich viele Jahre in verschiedenen Einrichtungen in Deutschland und in den Niederlanden gearbeitet. Nach einer anschließenden Ausbildung zur medizinischen Kodierfachkraft fing sie bei einer großen Hamburger Klinik als DRG-Managerin an. Zu ihren Schwerpunkten gehörten fallbegleitende Kodierung, Begleitung von MDK-Inhouse-Begehungen, Reklamationsmanagement und DRG-Schulungen.

Bei consus clinicmanagement arbeitet Frau Sorge als Medizincontrollerin und betreut vom Standort Hamburg aus vor allem Kliniken in Norddeutschland.

email
Anica Maske

Anica Maske

Anica Maske ist Absolventin des Studiengangs Medizincontrolling an der Medical School Berlin. Sie war anschließend zunächst im Medizincontrolling eines Maximalversorgungs-Klinikums in privater Trägerschaft tätig, bevor sie an ein kommunales Haus wechselte. Neben Themen des operativen Medizincontrollings lag ein Schwerpunkt der Arbeit in der fachlichen Bearbeitung von MDK-Fällen.

Im Team von consus clinicmanagement arbeitet Frau Maske am Berliner Standort für Kliniken aus ganz Deutschland.

email

Timo Runck

Timo Runck hat viele Jahre als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger in einer Psychiatrie gearbeitet. Er begleitete dort die Einführung des neuen Abrechnungssystems für Psychiatrie und Psychosomatik (PEPP) sowie die Implementierung der elektronischen Patientenakte. Zuletzt leitete er in enger Zusammenarbeit mit dem Medizincontrolling ein Projekt für die elektronische Leistungserfassung in der Somatik sowie der Psychiatrie. An der Medical School Berlin vertiefte er sein Wissen mit dem Studium Medical Controlling and Management.

Als Medizincontroller betreut Herr Runck bei consus clinicmanagement vom Berliner Standort aus deutschlandweit unsere Kunden. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Beratung im PEPP-System.

email
Dr. Med. Djordje Nikolic

Dr. med. Djordje Nikolic

Djordje Nikolic war die längste Zeit seines Berufslebens als Klinikgeschäftsführer in Krankenhäusern verschiedener Versorgungsstufen tätig. Der Arzt und Betriebswirt übernahm die erste Klinikleitung bereits mit Ende Zwanzig und war zuletzt Geschäftsführer mehrerer Gesellschaften in Berlin. Somit verfügt er über profunde Kenntnisse im Bereich des modernen Klinikmanagements und weiß was nötig ist, um Krankenhäuser in die Gewinnzone zu bringen.

Im Jahre 2012 gründete Djordje Nikolic das Unternehmen consus clinicmanagement und ist seitdem als Geschäftsführer für die erfolgreiche Unternehmensführung verantwortlich.

email

Franziska Weiher

Franziska Weiher ist Betriebswirtin und Gesundheits- und Sozial-Ökonomin. Zuvor hat sie bereits eine Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen abgeschlossen. Sie leitete unter anderem den ambulanten Bereich bei einer großen privaten Klinikgruppe und arbeitete in einem Verbund mehrerer Medizinischer Versorgungszentren im Abrechnungsmanagement. Die Prozesse hinsichtlich einer optimalen Ablauforganisation und Abrechnungspraxis sind ihr damit sehr vertraut.

Frau Weiher arbeitet bei consus clinicmanagement im Bereich Privatliquidations-Management.

email
Kerstin Kröning

Kerstin Kröning

Kerstin Kröning ist Journalistin und war Chefin vom Dienst in Online-Redaktionen bevor sie 2009 auf die Unternehmensseite wechselte. Sie verantwortete bei großen Klinikunternehmen verschiedene Kommunikationsbereiche und war zuletzt für eine Gruppe von Kliniken in einem bundesweit tätigen Klinikkonzern verantwortlich.

Bei consus clinicmanagement leitet Kerstin Kröning die Unternehmenskommunikation.

email
Agnes Kliefoth

Agnes Kliefoth hat vor ihrem Wechsel zu consus clinicmanagement bei einer großen Hamburger Klinik im Medizincontrolling gearbeitet. Zuvor war die ausgebildete Krankenschwester beim MDK Nord und in verschiedenen Leitungspositionen im pflegerischen Bereich in verschiedenen Kliniken in Norddeutschland tätig.

Im Team von consus clinicmanagement arbeitet Frau Kliefoth als Medizincontrollerin vom Hamburger Standort aus.

email
schroeer stephan

Stephan Schröer

Stephan Schröer ist Diplom-Kaufmann und war in den letzen Jahren als Kaufmännischer Direktor dreier Kliniken tätig. Zuvor verantwortete der verhandlungserfahrene Budget-Kenner den Zentralen Dienst "Budget" im HELIOS Konzern. In dieser Tätigkeit führte er die Entgeltverhandlungen der einzelnen Kliniken. Vor dieser Zeit war Herr Schröer als Verhandlungsführer in Budgetverhandlungen für eine Krankenkasse tätig, weshalb er beide Verhandlungsseiten kennt.

Bei consus clinicmanagement widmet sich Herr Schröer dem Aufbau des neuen Geschäftsbereichs Budget und Entgelte und wird Kliniken dabei unterstützen, die bestmögliche Budgetstrategie für die nächsten Jahre zu entwickeln und den aktuellen Herausforderungen des Krankenhausstrukturgesetzes gerecht zu werden.

email
Dr. med. Karen Wismannk.wismann@consus-clinicmanagement.de

Dr. med. Karen Wismann

Karen Wismann ist seit 2003 im Medizincontrolling tätig. Die Ärztin und Gesundheitsökonomin wechselte 2007 nach mehrjähriger Medizincontrolling-Leitung bei einer kirchlichen Krankenhausträgergesellschaft zu einem privaten Klinikträger, bei dem sie zunächst die Bereichsleitung eines Standortes in Nordrhein-Westfalen übernahm. Bereits nach kurzer Zeit verantwortete sie als Regionalleiterin das Medizincontrolling einer Region mit zuletzt neun Akut-Kliniken aller Versorgungsstufen.

Frau Dr. Wismann ist bei consus clinicmanagement als Leiterin des operativen und strategischen Medizincontrollings tätig. Sie verfügt neben erstklassigen Kenntnissen im Bereich der Erlösoptimierung über eine ausgewiesene Expertise im MDK-Management. Die Dozentin für Medizincontrolling legt bei Ihrer Tätigkeit einen Schwerpunkt auf die Qualifizierung der Mitarbeiter und sorgt durch strukturierte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen für nachhaltige Erlössteigerungen.

email
Dr. med. Simone Karle

Dr. med. Simone Karle

Simone Karle ist Fachärztin für Anästhesie und arbeitete am Institut für Anästhesiologie der Universitätsklinik Freiburg sowie auf der herzchirurgischen Intensivstation des Universitätsherzzentrums Bad Krozingen. Nach ihrem Wechsel ins Medizincontrolling war sie zuletzt an der Stabstelle der ärztlichen Direktion der Uni Freiburg tätig. Sie verfügt über eine breite Erfahrung sowohl im klinischen Bereich als auch im gesamten Spektrum des Medizincontrollings.

Bei consus clinicmanagement übernimmt Frau Karle als Medizincontrollerin Aufgaben aus sämtlichen Bereichen des Medizincontrollings. Sie betreut vom Freiburger Standort aus Kliniken aller Versorgungsstufen im gesamten Bundesgebiet.

email
Ines Junge

Ines Junge

Ines Junge ist studierte Betriebswirtin und medizinische Fachangestellte. Seit 2001 lehrt sie als Honorardozentin verschiedene medizinische Bereiche an einer Fachhochschule und ist zugleich Erstprüferin. Bevor sie zu consus kam, arbeitete sie sechs Jahre lang als Medizincontrollerin für zwei bundesweit tätige Klinikkonzerne und war an der Berufsfachschule als Dozentin für Kodierung tätig.

Bei consus clinicmanagement ist Frau Junge als Medizincontrollerin tätig und betreut vom Standort Berlin aus Kliniken sämtlicher Versorgungsstufen.

email
Adrian Cieschinger

Adrian Cieschinger

Adrian Cieschinger ist gelernter Krankenpfleger und kennt aufgrund seiner langjährigen klinischen Tätigkeit die Abläufe eines Krankenhauses bestens. Nachdem er aus dem Krankenhausbetrieb zur Privatärztlichen Verrechnungsstelle Baden-Württemberg eG wechselte, spezialisierte er sich im Bereich der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) und leitete in den letzten vier Jahren bei der PVS den Bereich der internen Mitarbeiterqualifizierung. Durch seine breite Erfahrung in der Privatliquidation, sind ihm die Anforderungen an einen bestmöglichen Abrechnungsprozess somit sehr vertraut.
Im Team von consus clinicmanagement ist Herr Cieschinger in den operativen und strategischen Beratungen des Privatliquidationsmanagements tätig. Seine Erfahrungen und Kenntnisse tragen dazu bei, verborgene Erlöspotentiale bei Kunden zu identifizieren und langfristig zu sichern.

email

Sebastian Egberts

Sebastian Egberts ist ausgebildeter IT-Systemelektroniker und Fachinformatiker für Systemintegration. Während seiner bisherigen Tätigkeit war er schwerpunktmäßig im User-Support tätig. Zudem verfügt er über langjährige Erfahrung im Betrieb und Ausbau von IT-Infrastruktur.

Bei consus clinicmanagement arbeitet Herr Egberts als IT-Administrator.

email
Dr. med. Kay Pytlik

Dr. med. Kay Pytlik

Kay Pytlik ist Facharzt für Herzchirurgie und war zwanzig Jahre im Deutschen Herzzentrum Berlin sowie im Herzzentrum Dresden klinisch tätig. Im Jahre 2002 übernahm er seine erste Leitungsstelle im Medizincontrolling, um im Herzzentrum Cottbus Strukturen für die DRG-Einführung aufzubauen. Ab 2008 leitete der studierte Gesundheitsökonom zusätzlich die Stabsstelle Unternehmensentwicklung. Vor seinem Wechsel zu consus clinicmanagement war Dr. Pytlik von 2012 bis 2015 als Regionalleitung Medizincontrolling einer Klinikgruppe tätig. Damit trug er Verantwortung für die Bereiche Erlösoptimierung, MDK-Management, Strukturentwicklung und Qualitätsmanagement von zuletzt 13 Akutkliniken aller Versorgungsstufen.

Bei consus ist Dr. Pytlik ist aufgrund seiner breiten Kenntnisse und langjährigen Erfahrung in sämtlichen Bereichen des operativen und strategischen Medizincontrollings tätig und leitet die Region Ost.

email

Dr. med. Andreas Schöne

Dr. med. Andreas Schöne war vor seinem Wechsel zu consus Leiter der Abteilung Patientenmanagement und Unternehmenssteuerung an einem Universitätsklinikum. Der ursprüngliche Internist war in dieser Funktion unter anderem für die Bereiche Abrechnung, Entgelte, kaufmännisches Controlling sowie Medizincontrolling verantwortlich und für 300 Mitarbeiter zuständig.

Im Team von consus clinicmanagement ist er für das medizinische Budget- und Entgeltmanagement zuständig und unterstützt Kliniken bei Budget- und Entgeltfragen, um Erlöse für das jeweilige Haus zu sichern.

 

email
Benjamin Burger

Benjamin Burger

Benjamin Burger ist ausgebildeter Fachinformatiker mit dem Schwerpunkt der Systemintegration. Während seiner bisherigen Tätigkeiten war er überwiegend für den Betrieb und Ausbau von IT-Systemen verantwortlich. Zudem verfügt er über langjährige Erfahrungen im Bereich User-Support sowie der Anbindung von Datenbanksystemen.

Bei consus clinicmanagement ist Herr Burger als IT-Administrator tätig.

email
Carolin Beck

Carolin Beck

Carolin Beck ist gelernte Kinderkrankenschwester und Gesundheitsökonomin. Den erfolgreichen Abschluss des gesundheitsökonomischen Studiengangs absolvierte sie berufsbegleitend, neben ihrer Tätigkeit in der Gesundheits- und Krankenpflege. Im Jahr 2013 wechselte sie ins Medizincontrolling einer Klinik in privater Trägerschaft, wo sie fachlich das gesamte medizinische Spektrum in der Kodierung verantwortete.

Frau Beck ist bei consus clinicmanagement als Medizincontrollerin tätig und betreut regional- und überregional gelegene Kliniken aller Versorgungsstufen.

email
Olga Gomes Golinski

Olga Gomes Golinski

Olga Gomes Golinski ist examinierte Krankenschwester und war nach ihrer intensivmedizinischen Zeit einige Jahre als Bereichsleitung einer kardiologischen Station beschäftigt, bevor sie im Jahr 2005 ins Medizincontrolling wechselte. Dort war sie in einem Klinikum der Maximalversorgung in Nordrhein-Westfalen tätig und übernahm von 2014 bis 2015 die Leitung des Medizincontrollings einer Klinik in NRW. Frau Golinski beherrscht das gesamte Spektrum des Medizincontrollings und hat einen fachlichen Schwerpunkt im Bereich der Abrechnung intensivmedizinischer Leistungen.

Im Team von consus clinicmanagement ist Frau Golinski als Medizincontrollerin tätig und arbeitet vom Wuppertaler Standort aus für Kliniken des gesamten Bundesgebiet

email
Sabrina Kreuzer

Sabrina Kreuzer ist ausgebildete Finanzassistentin/Bankkauffrau und geprüfte Controllerin (IHK). Während ihrer 15 jährigen beruflichen Tätigkeit im Bankenwesen eignete sie sich eine umfassende Fachexpertise an, die sie mit der erfolgreichen Absolvierung der berufsbegleitenden Weiterbildung zur Controllerin weiter ausbaute.  
Nach ihrem Wechsel in die Abteilung Finanzwesen und Controlling eines Verwaltungsamtes, verantwortete sie als Leiterin die letzten eineinhalb Jahre die dortige Finanzabteilung. Ihre Schwerpunkte lagen insbesondere im Bereich Finanzbuchhaltung, Liquiditätsplanung, Haushaltsplanung und bei der Erstellung des Jahresabschlusses.

Bei consus clinicmanagement ist Frau Kreuzer aufgrund ihrer breiten Kenntnisse und langjährigen  Erfahrungen im Finanzwesen als Controllerin tätig.

email
Dr. med. Uwe Kaeuffer

Dr. med. Uwe Kaeuffer

Nach über 10 Jahren in der Chirurgie und Notfallmedizin wechselte Uwe Kaeuffer kurze Zeit nach Einführung des DRG-Systems ins Medizincontrolling. Er verfügt damit über eine breite Erfahrung sowohl im klinischen Bereich als auch im Medizincontrolling.  Im Jahr 2008 übernahm er die regionale Verantwortung im Medizincontrollings von mehreren Akutkliniken im Süden Deutschlands.

Bei consus clinicmanagement leitet Dr. Kaeuffer das Medizincontrolling in der Region Süd.

email

Ryszard J. Kasiukiewicz

Ryszard J. Kasiukiewicz ist ausgebildeter Krankenpfleger. Er arbeitete über zehn Jahre in einer Notaufnahme und auf einer Intensivstation bevor er 2012 ins Medizincontrolling wechselte. Bevor er zu consus wechselte leitete er fünf Jahre lang in zwei Hamburger Kliniken jeweils das Medizincontrolling.

Bei consus clinicmanagement leitet er den Bereich operatives Medizincontrolling in der Region Nord und betreut vom Standort Hamburg aus bundesweit Kliniken aller Versorgungsstufen.

 

email
Jens-Uwe Koch

Jens-Uwe Koch

Jens-Uwe Koch ist gelernter  OP-Fachpfleger und war 17 Jahre in der Pflege tätig, bevor er 2003 ins Medizincontrolling wechselte. Er arbeitete für unterschiedliche Träger und übernahm 2003 seine erste Leitungsposition im Medizincontrolling. Bevor er zu consus clinicmanagement kam, war Herr Koch zuletzt in Berlin an einem kommunalen Haus der Schwerpunktversorgung, in verantwortlicher Funktion tätig.

Im consus-Team übernimmt Herr Koch Themen aus sämtlichen  Bereichen des operativen Medizincontrollings und betreut eigenständig Projekte.

email
Nicole Bruckhoff

Nicole Bruckhoff

Nicole Bruckhoff ist ausgebildete Informatikkauffrau und hat sich im Bereich der Systementwicklung von IT-Systemen spezialisiert. Sie verfügt über langjährige Erfahrung im Systemdesign von DRG-spezifischen IT-Systemen.

Bei consus clinicmanagement unterstützt Frau Bruckhoff das Team bei spezifischen IT-Themen und ist als Systementwicklerin für die Bereiche Analytik und Datenmanagement tätig.

email

Carina Kapp

Carina Kapp ist studierte Betriebsökonomin und Europasekretärin. Sie hat viele Jahre als Assistentin der Geschäftsführung in verschiedenen Unternehmen gearbeitet. Zuvor gestaltete sie mehrere Jahre lang den Bereich Einkauf strategisch in unterschiedlichen Firmen und war im Business Service Management tätig.

Carina Kapp ist bei consus clinicmanagement in Freiburg die Office Managerin.

email
Yvonne Rücker

Yvonne Rücker

Yvonne Rücker ist examinierte Krankenschwester und Gesundheits- und Pflegeökonomin. Den erfolgreichen Abschluss des Bachelor- und Masterstudiengangs Pflegemanagement absolvierte sie berufsbegleitend neben ihren Tätigkeiten als Krankenschwester einer interdisziplinären Intensivstation und als Mitarbeiterin im Casemanagement eines berufsgenossenschaftlichen Unfallkrankenhauses.

Nach ihrem Wechsel ins Medizincontrolling verantwortete sie als Abteilungsleitung in einem Haus der Schwerpunktversorgung unter anderem das gesamte medizinische Spektrum der Kodierung, das MDK-Management, das Schulungswesen, Beratung und Betreuung der medizinischen Fachbereiche sowie den Ausbau eines DRG-Reportingsystems.

email
Martina Genilke

Martina Genilke

Martina Genilke ist examinierte Kinderkrankenschwester und verfügt über mehr als 30 Jahre pflegerische Berufserfahrung. Unter anderem arbeitete sie 16 Jahre lang auf einer interdisziplinären Intensivstation eines berufsgenossenschaftlichen Unfallkrankenhauses. Seit 2013 ist Frau Genilke im Medizincontrolling tätig und übernahm 2014 bei einem privaten Klinikträger die Tätigkeitsbereiche Profiling in den Fachabteilungen, Fallabschlüsse und MDK-Bearbeitungen. Zuletzt war sie für den gesamten Bereich des MDK-Managements der Klinik verantwortlich.

Im Team von consus clinicmanagement arbeitet Frau Genilke als Medizincontrollerin und betreut am Standort Berlin regional und überregional Kliniken aller Versorgungsstufen.

email
Veronika Schulte-Marin

Veronika Schulte-Marin

Bevor Veronika Schulte-Marin die Leitung des Geschäftsbereichs Verweildauer- und Entlassmanagement bei consus übernahm, war sie als Leiterin des Überleitungsmanagements eines privaten Klinikkonzerns tätig. In dieser Funktion verantwortete sie sämtliche Akut- und Rehakliniken deutschlandweit. Darüber hinaus war sie maßgeblich an der Entwicklung eines IT-gestützten Screening- und Dokumentationstools für das Überleitungsmanagements von Kliniken beteiligt. Frau Schulte-Marin ist eine bundesweit gefragte Referentin und Vortragsrednerin zu Themen des Verweildauer- und Entlassmanagements.
Bei consus clinicmanagement leitet Frau Schulte-Marin den Geschäftsbereich Verweildauer- und Entlassmanagement und unterstützt die Kliniken dabei, die gesetzlichen Rahmenbedingungen umzusetzen und die Reserven im Verweildauer- und Entlassmanagement zu mobilisieren. Aufgrund ihrer langjährigen beruflichen Erfahrung und dem Studium zur zertifizierten Case Managerin bringt sie eine herausragende Expertise für den Geschäftsbereich Verweildauer- und Entlassmanagements mit.

email
Johannes Braun

Johannes Braun

Johannes Braun ist Diplom-Betriebswirt und Gesundheitsökonom und verantwortete zuletzt über sechs Jahre die Abteilung Abrechnungsmanagement und das Abrechnungs- controlling bei der Privatärztlichen Verrechnungsstelle Baden-Württemberg eG. Die langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Klinikmanagement und den abteilungsführenden Chefärzten/-innen zeichnen Herrn Braun als Kenner der Branche aus. Interessen, Erwartungen und Bedürfnisse seiner Kundenklientel als auch die aktuellen Herausforderungen der Kliniken in puncto Privatliquidation sind ihm bestens vertraut.
Bei consus clinicmanagement legt er als Leiter des Geschäftsbereichs "Privatliquidations-Management" seinen fachlichen Schwerpunkt auf die operative und strategische Beratung der leitenden Ärzte und des Klinikmanagements im Handlungsfeld Privatliquidation – mit dem übergeordneten Ziel, in gemeinsamer Kooperation mit allen beteiligten Stakeholdern im Klinikum verborgene Erlöspotentiale zu identifizieren und langfristig zu sichern. Als zentrale Beratungsansätze gelten hierbei eine vollständige Behandlungsdokumentation, eine leistungsadäquate Honorarabrechnung, ein managementorientiertes Controlling sowie ein juristisch einwandfreies Behandlungsvertragswesen.

email
Klemens Wittig

Klemens Wittig

Klemens Wittig ist ausgebildeter Fachinformatiker mit Schwerpunkten der Programmierung und Auswertungsentwicklung. Er verfügt über profunde Kenntnisse im Bereich von krankenhausspezifischen IT-Systemen, sowie über Erfahrungen im DRG-Datenmanagement.

Im Team von consus clinicmanagement ist er als Systementwickler für die Bereiche Analytik und Datenmanagement tätig und unterstützt bei IT-spezifischen Themen im operativen Tagesgeschäft.

email

Dr. med. Dagmar Steiner MBA

Dr. Dagmar Steiner ist Fachärztin für Diagnostische Radiologie und examinierte Krankenschwester. Sie arbeitete über zwanzig Jahre in Universitätsklinika (Hamburg, Zürich, Pennsylvania). Anschließend war sie in Hamburg als studierte Gesundheitsökonomin zehn Jahre lang bei privaten und kirchlichen Kliniken der Maximalversorgung im Projektmanagement (u.a. MVZ-Gründung, Medizintechnik, Bau) tätig. Frau Dr. Steiner leitete das gesamte Erlösmanagement als Stabselle der Geschäftsführung. Neben der Erlösoptimierung im operativen und strategischen Medizincontrolling, dem strukturellen Aufbau des Kodierwesens und DRG-Managements gehörte die Organisation der Patientenadministration, das Entlassmanagement sowie die stationäre und ambulante Abrechnung mit einem großen Mitarbeiterpool in ihren Aufgabenbereich.Zudem war Frau Steiner mehr als vier Jahre lang verantwortliche Medizinische Leitung in der Unternehmensberatung eines führenden Medizinprodukteherstellers und dort mit Prozessanalysen, -optimierung und der Konzeption von Prozess-Reoganisationen betraut.

Bei consus clinicmanagement leitet Frau Dr. Steiner in der Region Nord das Strategische Medizincontrolling und ist zudem bundesweit im Krankenhausmanagement mit Schwerpunkt der strukturellen Reorganisation/Changemanagement tätig.

 

email

Dr. med Jens Göring

Dr. med. Jens Göring ist Facharzt für Anästhesie und war fast neun Jahre in einem Haus der Maximalversorgung ärztlich tätig, bevor er ins Medizincontrolling wechselte. Dort war er etwa fünf Jahre lang in Führungspositionen beschäftigt und verantwortete die letzten Jahre als Regionalleitung Medizincontrolling mehrere Kliniken bei einem privaten Klinikträger. Bevor er zu consus kam, war Dr. Göring, der über einen MBA im Gesundheitsmanagement verfügt, als Kaufmännischer Leiter einer Hamburger Klinik tätig.

Bei consus clinicmanagement ist Dr. Göring als Leiter der consus Akademie tätig.

Gülin Dogan

Gülin Dogan

Gülin Dogan hat gut zwanzig Jahre lang als examinierte Krankenschwester in einem Haus der Maximalversorgung gearbeitet. Dort war sie einige Jahre als Intensivschwester im Fachbereich der Kardiologie beschäftigt, bevor sie im Jahr 2009 ins Medizincontrolling wechselte. Frau Dogan beherrscht das gesamte Spektrum des Medizincontrollings. Zu Ihren Spezialgebieten zählt die Durchführung von MDK-Fallkonferenzen, die Einzelschulung und Weiterbildung von Intensivmedizinern im Bereich internsivmedizinischer Komplexbehandlungen, sowie die Schulung von Pflegekräften in der Erfassung von Pflegekomplexmaßnahmen (PKMS). Sie ist Mitglied in der Fachgesellschaft-Profession Pflege e.V.

Bei consus clinicmanagement ist Frau Dogan vom Standort Wuppertal aus als Medizincontrollerin für Kliniken des gesamten Bundesgebietes tätig.

email
Hüsniye Gürbüz

Hüsniye Gürbüz

Hüsniye Gürbüz ist Betriebswirtin und Medizinische Fachangestellte und seit 2006 im Medizincontrolling tätig. Als Absolventin der Medical School Berlin übernahm sie 2008 ihre erste Führungsposition und war zuletzt einige Jahre lang Leiterin des Medizincontrollings in einem Haus der Maximalversorgung mit zirka 1.000 Betten.  

Frau Gürbüz verfügt über ausgewiesene Fachexpertise, welche das gesamte Spektrum des Medizincontrollings abdeckt. So war sie unter anderem an der Entwicklung und Umsetzung eines Profiling-Konzepts beteiligt, dass es Kliniken ermöglicht, durch fallbegleitendes Kodieren bereits zum Zeitpunkt der Entlassung die vollständige und auf Kodierlücken geprüfte Abrechnung zu erstellen.

Bei consus clinicmanagement ist Frau Gürbüz aufgrund ihrer umfassenden Kenntnisse und Erfahrungen in sämtlichen Bereichen des operativen und strategischen Medizincontrollings tätig.

email
Bianca Temp

Bianca Temp

Bianca Temp ist examinierte Krankenschwester und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Pflege und Medizincontrolling. Den Großteil Ihrer beruflichen Laufbahn war Frau Temp auf einer hämatologisch-onkologischen Station in einem Haus der Maximalversorgung tätig, bevor sie im selben Klinikum im Jahr 2008 ins Medizincontrolling wechselte. Zuletzt verantwortete sie dort die Position der Teamleitung für die Profiler des Krankenhauses.

Bei consus clinicmanagement ist Frau Temp als Medizincontrollerin tätig und arbeitet vom Berliner Standort aus für Kliniken im Großraum Berlin sowie im übrigen Bundesgebiet.

email

Unser Ziel war es von Beginn an, Beratungsangebote zu schaffen, die wir uns in unserer aktiven Klinik-Zeit selber gewünscht hätten und die es bisher nicht gab. Dieses Ziel haben wir erreicht.

Dr. med. Djordje Nikolic, Geschäftsführer

brand eins AwardAwardAwardAward