Die Vorteile Patientensteuerung im Krankenhaus werden im Gespräch dargelegt

Zielgenaue Patientensteuerung

Verweildauer optimieren, Erlöse steigern

Patientensteuerung

  • Optimierung der Verweildauer
  • Analyse des Belegungsmanagements
  • Etablierung eines Case Managements
  • Entwicklung standardisierter Verfahren (SOP)
  • MD-sichere Dokumentation

Sprechen Sie uns an!

Gespräch vereinbaren

Veronika Schulte-Marin
Leitung Patientensteuerung

Mit effizienter Patientensteuerung erfolgreicher wirtschaften

Vollere Wartezimmer, komplexere Erkrankungen, vielschichtige Behandlungen: Die Ansprüche an die Koordination von Patienten im Krankenhaus steigen. Umso wichtiger ist eine effiziente Patientensteuerung, die den individuellen Behandlungsbedarf schnell erfasst und alle Patienten zielsicher in die passende Versorgungsstruktur leitet – den Notfall und den elektiven Patienten, während des Krankenhausaufenthaltes und bis in die Nachversorgung.

Wir helfen Ihnen dabei, die Prozesse der Patientensteuerung in Ihrer Klinik zu optimieren, unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben und bei bestmöglicher Nutzung der vorhandenen Ressourcen bei Ihnen vor Ort. Dabei unterstützen wir Sie über den gesamten Prozess hinweg – von der Analyse der Ist-Situation bis zur Etablierung der neuen Strukturen.

Gemeinsam optimieren wir den Prozess für Ihre Patienten innerhalb der vorgesehenen Verweildauer. Dabei behalten wir den wirtschaftlichen Erfolg Ihrer Klinik stets im Blick.

Passgenaue Unterstützung für Ihren individuellen Bedarf

Bei unserer Beratung können Sie wählen zwischen einer umfassenden Optimierung auf allen Ebenen der Patientensteuerung oder zielgenauer Unterstützung in einzelnen Bereichen – zum Beispiel:

Verweildauersteuerung: Wir analysieren die Daten Ihrer Klinik zur Verweildauer und überprüfen die Prozesse der Patientensteuerung und der Dokumentation bei Ihnen vor Ort. Auf dieser Basis entwickeln wir standardisierte Verfahren, (SOP – „Standard Operation Procedures“) für jede Fachabteilung und begleiten Sie bei ihrer Umsetzung.

Belegungsmanagement: Wir ermitteln die Ist-Situation der Belegungssteuerung von elektiven Patienten und Notfallpatienten bei Ihnen vor Ort, von der Aufnahme bis zur Entlassung. Anschließend optimieren wir die Prozesse der Patientensteuerung. Auf diese Weise wird der Patient von der prästationären Untersuchung über die Diagnostik, Behandlung und Entlassung bis hin zur poststationären Versorgung optimal begleitet.  

Case Management: Wir begutachten den Status Quo der Patientensteuerung auch schon während des Aufenthaltes anhand konkreter Fälle. Dazu tauschen wir uns interdisziplinär mit allen Dienstarten aus, identifizieren frühzeitig den poststationären Versorgungsbedarf und leiten diesen rechtzeitig ein. Außerdem behalten wir stets die Verweildauer im Blick und steuern diese unter Einbezug aller internen und externen Beteiligten.

Für viele weitere Angebote und Leistungen zur Patientensteuerung sprechen Sie uns einfach an. Unsere erfahrenen Experten aus der Klinikpraxis finden die passende Lösung für Sie!

Leistungsspektrum Patientensteuerung

Verweildauersteuerung

  • Auswertung der §21-Daten hinsichtlich wichtiger Kennzahlen zur Verweildauer​
  • Vor-Ort-Analyse der Prozesse und Dokumentation zur Patientensteuerung​
  • Entwicklung und Umsetzung von SOP
  • Begleitung der Umsetzung
  • Implementierung und Begleitung von Fallkonferenzen zur Verweildauersteuerung

Belegungsmanagement

  • Analyse der Ist-Situation von der Aufnahme bis zur Entlassung sowohl der elektiven als auch der Notfallpatienten
  • Implementierung von Steuerungsprozessen von der prästationären Untersuchung über die Diagnostikplanung, die Aufnahme bis zur Entlassung und der poststationären Versorgung

Case Management

  • Analyse der Ist-Situation der Patientensteuerung während des Aufenthalte
  • Implementierung von Screenings auf poststationären Versorgungsbedarf
  • Fallbezogene Verweildauersteuerung unter Einbezug interner und externer Player
  • Förderung der interprofessionellen Zusammenarbeit der involvierten Dienstarten

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Page

Check-Icon
Check-Icon
Check-Icon
Check-Icon

Gut gesteuerte Patientenprozesse sind ein Qualitätsmerkmal und sichern den wirtschaftlichen Erfolg Ihrer Klinik.

Veronika Schulte-Marin, Leitung Patientensteuerung