Einkaufsmanagement

Pragmatische Konzepte für den Klinikeinkauf 

Sachkosten kennen und steuern 

Einkaufsmanagement

  • Sortiments- und Portfolioanalyse 
  • Potenzialanalyse und Maßnahmenkatalog 
  • Vorbereitung und Begleitung von Lieferanten-Verhandlungen
  • Begleitung der Entscheidungs- und Standardisierungsprozesse
  • Medizinisches Sachkosten-Controlling

   Sprechen Sie uns an!    

Gespräch vereinbaren

Dr. Jan Leuthold, Geschäftsführer Prozesse und Kosten

Dr. rer. nat. Jan Leuthold
Geschäftsführer Prozesse & Kosten

Beratung, die sich auszahlt

Mit unserer langjährigen Erfahrung im Klinikeinkauf unterstützen und befähigen wir Sie, Ihr Sortiment so zu optimieren, dass es dem medizinischen Leistungsspektrum Ihrer Klinik entspricht. Unsere validen Kosten- und Nutzenbewertungen sowie Benchmarks der medizinischen Sachkosten entsprechen der geforderten medizinischen Qualität und weisen Ihnen realistische, machbare und pragmatische Potenziale aus.

Unsere Markt- und Produktanalysen helfen Ihnen dabei, die Basis für Standardisierungen und Prozessoptimierungen im strategischen Einkauf zu schaffen und so zur Wirtschaftlichkeit Ihrer Klinik beizutragen. Mit unseren Projekten zur Prozessoptimierung steigern wir die Effizienz der Einkaufs- und Beschaffungsprozesse.

Wir unterstützen Sie bei Bedarf auch bei Verhandlungen mit der Industrie.

Leistungsspektrum Einkaufsmanagement

Sortimentanalyse und Potenzialermittlung 

  • Datenaufbereitung und Analyse
  • Bewertung der Warengruppen und Artikelsortimente im Vergleich zum medizinischen Leistungsspektrum
  • Definition von Einsparpotenzialen, möglichen Lieferantenbündelung je Portfolio
  • Maßnahmendefinition für Verhandlungen und Standardisierung 

Verhandlungen mit Lieferanten

  • Prüfung und Bewertung vorhandener Rahmen- und Kaufverträge 
  • Vorbereitung, Begleitung und Ergebniskalkulation der Vertragsverhandlungen

Verbindliche Produktstandardisierung über alle Fachbereiche 

  • Neuausrichtung und Implementierung von Fachgremien
  • Herleitung von tragbfähigen und verbindlichen Entscheidungen
  • Bewertung der Verhandlungsergebnisse und Abgleich mit Leistungsspektrum
  • Festlegung des Produktsortiments
  • Umsetzungscontrolling der Beschlüsse

Konzeption eines medizinischen Sachkosten-Controllings 

  • Darstellung der medizinischen Sachkosten und Benchmarking
  • Bewertung Kosten vs. Leistung
  • Einführung und Nutzung pragmatischer Reports und Dashboards
  • Festlegung eines Regelprozesses für ein medizinischen Sachkosten-Controlling

Durchführung von Sachkosten-Gesprächen 

  • Transparenz über die Sachkosten für medizinisches und nichtmedizinisches Personal
  • Unterstützung bei der Vereinbarung von Zielgrößen
  • Controlling und Steuerung der Beschlussumsetzung

Sicherung eines validen Einkaufs- und Verhandlungscontrollings 

  • Analyse und Bewertung der Stammdaten
  • Konzeption zur Verbesserung der Stammdatenqualität
  • Umsetzungsbegleitung zur Implementierung einer praxistauglichen Warengruppenstruktur 
  • Etablierung eines Prozesses zur Preis-, Skonto- und Bonus-Kontrolle

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Page

Check-Icon
Check-Icon
Check-Icon
Check-Icon

Wir wissen, wie Klinikeinkauf funktioniert und was sich im Arbeitsalltag bewährt. Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung, um die Potenziale Ihrer Klinik zu erkennen und umzuwandeln.

Dr. rer. nat. Jan Leuthold, Geschäftsführer Prozesse & Kosten